+ 43 (0) 7234 / 845 45
  • Deutsch
  • Englisch

Karibik

Wenn in Europa der Winter das Segeln unbequem bis unmöglich macht, dann herrschen in der Karibik angenehme 25 bis 30 °C. Weiße Sandstrände, türkis-blaues Meer, sommerliche Temperaturen und teilweise völlig unbewohnte Eilande findet man hier das ganze Jahr über. Unbedingt zu meiden ist jedoch die Hurrikan-Saison von Juni bis Oktober, wenn starker Regen und heftige Stürme das Wetter bestimmen.

Die Karibik eignet sich also hervorragend um dem europäischen Winter zu entfliehen, optimale Reisezeit ist von Dezember bis Juni, dann kommt nahezu kein Niederschlag vor.   

Allgemein gelten die Segelreviere rund um die karibischen Inseln als anspruchsvoll. Anlegestellen und auch Yachtcharter sind oft durch lange Distanzen getrennt und erhöhen so den Schwierigkeitsgrad des Segelns. Für noch unerfahrene Skipper empfiehlt sich hier das Chartern inklusive erfahrenem Skipper.